Schwimmen, Erholen, Sonnen - Sonnenbad am ionischen Meer, Nackbaden und Nacktstrand, FKK

Aktuelles von Korfu - Stand Juni 2007

Auf der Insel Korfu hat sich nicht viel verändert.
An vielen Stellen der Insel wird wieder massiv gebaut. Auch im Stadtteil Kanoni wurde die Strasse aufgerissen um eine neue Kanalisation zu legen. Man muss hier & da mit kleineren Staus rechnen, weil manche Einbahnstrassen nun in beiden Richtungen zu befahren sind.
Die Strände auf Korfu, soweit wir gesehen haben, sind alle im gleichen Zustand wie in 2006. Entgegen allen Gerüchten, dass der bekannteste FKK Strand auf Korfu, Myrtiotissa, durch einen Sturm weitestgehend abgetragen sei, können wir nicht bestätigen. Im Gegenteil, wir waren an einem Sonntag dort und soviel Autos und Leute haben wir dort schon 3 Jahre nicht mehr gesehen.
 
Andere Strände werden wir im Laufe der Woche besuchen und, falls notwendig, von eventuellen Änderungen berichten.